Anleitungen für Ihre RosyGreen-Projekte

Anleitungen für Ihre RosyGreen-Projekte
Anleitung "Verdon "von Melanie Berg

Schwierigkeitsgrad: einfach.

Das großzügig geschnittene Kuscheltuch Verdon wird mit verkürzten Reihen gearbeitet und hat einen rechteckigen Schnitt. Die Designerin Melanie Berg hat es nach der Gorge du Verdon benannt, durch die die Merino d'Arles Schafe auf ihrer Wanderung ziehen. Die Farben erinnern an die Steilhänge und das zauberhafte Farbspiel aus Licht, Wasser und Stein in der Schlucht.
Sie benötigen 8 Stränge Merino d´Arles. Das abgebildete Strickstück wurde in der Farben Mistral (2), Houlette (2), Montagne (2) und Rivière (2 Stränge) gestrickt.

Nadeln: 4 mm Rundstricknadel. Passen Sie ggf. die Nadelstärke an, um die angegebene Maschenprobe zu erreichen.

5,50 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
Anleitung "Rosemary"

Schwierigkeitsgrad: einfach - mittel 

Speziell für unsere neue Farbpalette hat die schwedische Designerin Matilda Kruse das Tuch Rosemary (deutsch: Rosmarin) in unserer Cheeky Merino Joy entworfen. Sein Name ist von unseren neuen Grüntönen inspiriert und erinnert an den Duft sommerlicher Kräuter. In dem halbmondförmigen Tuch entstehen horizontale Linien durch Elemente in kraus rechts und Hebemaschen. Rosemary ist ein Strickprojekt zum Entspannen, dessen interessante Abschlusskante dann etwas herausfordernder ist.

Sie benötigen drei Stränge Cheeky Merino Joy. Das abgebildete Strickstück wurde mit den Farben Dunst (2 Stränge) und Zeder(1 Strang) gestrickt.

Nadeln: 3,5 mm Rundstricknadel. Passen Sie ggf. die Nadelstärke an, um die angegebene Maschenprobe zu erreichen.

5,50 EUR
 
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand
1 bis 16 (von insgesamt 16)